Informix Technologie Tag | Drucken |
Informix Technologie Tag

IBM veranstaltet am Dienstag, den 5.5.2015 in München einen Informix Technologie Tag, bei dem die Gelegenheit besteht sich über neue Entwicklungen zu Informix und Best Practices für den erfolgreichen Einsatz von Informix zu informieren. Zu den Referenten der Vorträge gehören u.a. bekannte Support-Mitarbeiter wie etwa Holger Kirstein, Andreas Dworsky und Andreas Legner. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit weiteren IBM Mitarbeitern u.a. aus den Bereichen Entwicklung und Services.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, Informationen zu drei verschiedenen Themenblöcken zu bieten:

  • Es soll ein Überblick über die neuen Entwicklungen des Informix Servers und des zugehörigen Toolings gegeben werden.

  • Anwender sollen im Rahmen von "Best Practice" Vorträgen informiert werden, was bewährte Lösungen für immer wieder auftauchende Probleme sind.

  • Es soll auch erläutert werden wie man die Angebote des Informix   Supports und von Services am besten und einfachsten nutzen kann.

Beispiele von Themen, die in Block eins adressiert werden, sind:

  • Neuerung in den kürzlich erschienenen Fixpacks einschließlich 12.10xC5

  • Zusammenspiel von Informix (einschliesslich Informix Warehouse Accelerator) mit Tools wie Cognos, SPSS oder Optim Workload Replay

  • Neue Möglichkeiten für Entwickler durch neue Interfaces (wie REST) und NoSQL Unterstützung in Informix

  • Die durch eine Cloud-Lösung wie Bluemix geschaffenen Möglichkeiten für das Internet der Dinge

  • Portierung von Informix auf eine neue Klasse von Geräten wie Raspberry Pi


Im Themenblock zwei sollen unter anderem Fragen behandelt werden wie:

  • Wie realisiere ich Hochverfügbarkeit?

  • Wie verbessere ich die Performance meines Systems?

  • Wie reagiere ich auf Warnings?

Im letzten Themenblock werden u.a. Punkte an gesprochen wie:

  • Was ist das Accelerated Value Programm und welchen Nutzen bietet es?
  • Welche Standard Offering bietet IBM Software Services und welche Probleme können damit gelöst werden?
  • Wie nutzt man den Informix Support am besten und einfachsten?

Ausserdem soll im Rahmen eines Round Tables den Teilnehmer die Möglichkeit gegeben werden Fragen an die anwesenden Experten von IBM zu stellen.

Die Veranstaltung findet in der IBM Niederlassung in München statt.

Für jedes IUG-Mitglied oder jeden Kunden, der einen laufenden Wartungsvertrag für einen Informix Datenbank Server hat, ist die Teilnahme an der IBM-Veranstaltung kostenfrei!

Datum:05. Mai 2015
Uhrzeit:
von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:
IBM Deutschland GmbH
Geschäftstelle München
Hollerithstraße 1
81829 München

Anmeldung

Die Anmeldung kann per E-Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können erfolgen.

 
Entwicklung und Design: Informix User Group e.V.